Zum Tier werden, Jahresgaben, Kunst kaufen und sounds of silence - G:sichtet1-KünstlerInnen im November

Manchmal möchte man einfach "Zum Tier werden" - bei Thomas Putze werden regelmäßig Baumstämme und andere Materialien zum Tier, aktuell zu sehen in der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg -, Isa Dahl ist "sounds of silence" auf der Spur und dann gibt es diesen Monat jede Menge Kunst zu kaufen.

Thomas Putzes Werkraum steht voller tierischer Bewohner. Dicht an dicht tummeln sich Affen, Elefanten, wilde Säue und schräge Vögel aus Holz im Wagenhallen-Atelier des Bildhauers, Zeichners, Musiker und Performers. Oft sorgen Schrottteile oder Fundstücke für humorvolle Assoziationen und geben Putzes tierischen Werken ihre besondere Charakteristik. Umterm Titel "Zum Tier werden" zeigt die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg noch bis kommenden Freitag Einblicke in ausgewählte Werkserien des G.sichtet1-Künstlers.

"Das besondere Merkmal seiner Arbeiten ist es, Bewegungsabläufe, Körper- und Geisteshaltung einzufangen", so die Ausstellungsmacher. "Putze erfasst auf humorvolle und skurrile Weise das Wesen jeglicher Kreaturen, menschliches spiegelt sich im Tierischen und tierisches im Menschlichen. Abgründiges, Anstößiges, allzu Menschliches stellt er zeichnend und bildhauerisch dar und enthüllt in seiner Darstellungsweise immer wieder die unfreiwillige Komik tragischer Situationen."

Um Menschliches gehts auch bei release Stuttgart e.V., ein Verein der sich in erster Linie für drogenabhängige Menschen einsetzt. Seit 1994 präsentiert das release-Team in einer jährlichen Ausstellung renommierte und junge Kunstschaffende und gibt eigene Kunsteditionen heraus. Von der Ausstellungsreihe "Release und Kunst" profitieren alle Beteiligten:

Zum einen die Menschen, die bei release Hilfe und Zuspruch finden, da ein Teil des Erlöses an den Verein geht. Der andere Teil geht an die ausstellenden Künstler und Käufer haben das gute Gefühl, mit ihrem Kauf ein sinnvolles Anliegen zu unterstützen. Dieses Jahr ist auch G:sichtet1-Künstlerin Isa Dahl zu Gast in der "Release und Kunst"-Ausstellung - neben Barbara Armbruster, Doro Loeser, Anja Luithle, Peter Mell, Fabian Treiber und 18 weiteren Kunstschaffenden. Die Galerie Kunstwerk Anke Plath in Landshut präsentiert Isa Dahl bis Januar in der Solo-Show "sounds of silence". Foto oben: Isa Dahl ohne Titel, aus der Serie „borst, hugs and flowers“, 2022, Öl auf Holz, 24 x 30 x 4 cm

Am kommenden Sonntag eröffnet im Atelierhaus des Bund Bildender Künstlerinnen Württemberg die Jahresausstellung des Vereins, die dieses Jahr unterm Titel "Das kleine Schwarze" ganz elegant daher kommt: "Mit "Das kleine Schwarze" wollen wir unsere Besucher jedoch nicht nur verführen, sondern anregen, über die gewohnten Grenzen zu blicken.

Diverse Blickwinkel und viele Möglichkeiten zu diesem Thema spiegeln unsere Befindlichkeit und individuellen Ausdrucksformen wieder", so die Veranstalterinnen, zu denen auch G:sichtet1-Künstlerin und BBK-Vorsitzende Birgit Herzberg-Jochum gehört.

Kleine Vorschau auf den nächsten Monat: Am 3. Dezember öffnet Sara Dahmes Kultur Kiosk im Züblinparkhaus. Im Angebot sind erschwingliche Prints von Frank & Steff, Bernd Kammerer, Monica Menez und Yves Noir, außerdem sind Kataloge der Fumes and Perfumes-Fotokünstler, Taschen und weitere Specials erhältlich. Wer mag, flaniert mit Glühwein oder Glühgin durch die Fumes and Perfumes-Ausstellung im Parkhaus, wobei es "die ein oder andere Anekdote über unser Baby zu erfahren gibt", orakelt G:sichtet1-Künstler Frank Bayh vom Fotografen-Duo Frank & Steff.

 

Thomas Putze
Zum Tier werden

bis 25. November 2022

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Studiengalerie, Bild- und Theaterzentrum
Reuteallee 46
Ludwigsburg

www.ph-ludwigsburg.de

 

Release und Kunst
Verkaufsausstellung

bis 15. Dezember 2022

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10-18 Uhr

Foyer der EnBW Energie
Baden-Württemberg AG
EnBW City
Schelmenwasenstraße 15,
Stuttgart-Fasanenhof

www.release-stuttgart.de

 

Isa Dahl
sounds of silence

24. November 2022 - 21. Januar 2023

Eröffnung:
24. November 2022
19 Uhr

Öffnungszeiten:
Mi, Fr, Sa 15-18 Uhr
+ nach Vereinbarung

Galerie Kunstwerk Anke Plath
Papiererstraße 3
Landshut

www.www.kunstwerk.la

 

Das kleine Schwarze
Jahresausstellung des BBK Württemberg

27. November 2022 - 18. Januar 2023

Öffnungszeiten:
Sa, So 14-18 Uhr

Bund Bildender Künstlerinnen Württemberg e.V.
Atelierhaus
Eugenstraße 17
Stuttgart-Ost

www.bbk-wuerttemberg.de

 

Fumes and Perfumes
Jingelingeling christmas pop-up store

3. Dezember 2022
ab 11 Uhr

Sarah Dahmes Kultur Kiosk
Züblinparkhaus
Lazarettstraße 5
Stuttgart-Mitte

www.fumesandperfumes.de
 

Weitere News

fähigkeiten!

Kunst von besonderen Menschen in der Sammlung Würth Kunst ist vielfältig und künstlerisches… Weiterlesen

Raumwunder

Sehenswert!!!  Raumwunder – Gruppenausstellung in der Galerie von Braunbehrens. vom 20. Januar… Weiterlesen

Kopf und Raum und himmelblau

Die in Ravensburg geborene Isa Dahl und G:sichtet 1-Protagonistin malt keine Bilder, die beliebig… Weiterlesen

Eine besondere Wiederentdeckung!

Galerie Imke Valentien zeigt ab 14. Januar Annemarie Moddrow-Bucks (1916-2012) ausdrucksstarke,… Weiterlesen

Wo das Wort wohnt

Stuttgart: 11 Verlage auf 100.000 Einwohner - das ist ein nationaler Spitzenwert "Was mit Medien… Weiterlesen