Presserezensionen

Brillianter Film - Brilliantes Buch!
A. Dresen einen großen Dank! Aber auch der Autorin des Filmbuchs zu Wolke 9, die sich bereits zuvor intensiv mit der Thematik befasst und damit einen wichtigen Grundstein für den Film gelegt hatte, ist große Anerkennung zu zollen. Das Begleitbuch zum Film "Wolke 9" geht damit über ein übliches Filmbuch hinaus! Von niemand geeigneterem hätte es geschrieben werden können, als jemandem der sich als Autor mit dem Thema Liebe und Sex im Alter so intensiv befasst hat und Berichte von Menschen dieser/meiner Generation journalistisch umgesetzt hat. Mit ihrem Buch "Liebe bleibt jung" hat sie einen Grundstein mit zur Filmentwicklung von "Wolke 9" gelegt. ?Wer sich für die Thematik "Liebe im Alter interessiert", dem seien beide veröffentlichte Bücher von Anne Stabrey zu diesem Thema sehr ans Herz gelegt!
Kundenrezension

Dresen erzählt seine Dreiecksgeschichte zunächst ungeachtet der Tatsache, dass es sich hier um SeniorInnen handelt. Das gleichnamige Buch zum Film von Andreas Dresen über Liebe und Sex im Alter erscheint zum Kinostart im Gatzanis Verlag.
aviva-berlin

Sex im Alter: Dreiecksgeschichte mit grellen Gegensätzen.
DerWesten, Portal der WAZ

Zum Film ist das schöne Buch "Wolke 9" erschienen: Interviews mit den Darstellern, dazu Texte über den Film und das Thema des Alterns.
Saarbrücker Zeitung

Das Werk zum Film bietet nicht nur weiterführende Informationen zu den Dreharbeiten - in ihm erzählen auch weitere Menschen über 60 von ihrem Liebesleben.
Kölner Stadtanzeiger

"Wolke 9" von Andreas Dresen ist ein besonderer Film. Und der verdient auch ein besonderes Buch. Und so ist das von Anne Stabrey herausgegebene Begleitbuch zum Film weit mehr, als nur eine ausführlich bebilderte Wiedergabe der Geschichte. Vielmehr wird das Vorhaben von Regisseur Dresen, Liebe, Leidenschaft und Sex im Alter so realistisch wie möglich darzustellen, aufgegriffen und unterstützend vertieft...
... Das Buch zu "Wolke 9" bietet dem Leser nicht nur einen sehr guten Einblick in die Entstehung des Films und in die Grundgedanken, die seiner Geschichte zugrunde liegen, sondern vertieft auch die im Film etablierte Thematik auf eine sehr facettenreiche, informative, unterhaltsame und sehr angenehm unverkrampfte Art und Weise. Damit bietet das Buch nicht nur äußerst kurzweiligen Lesestoff, sondern leistet auch eine Art Aufklärungsarbeit zu einem Thema, das in unserer Gesellschaft viel zu oft ausgeklammert und beiseite geschoben wird. Dass in ein Begleitbuch zu einem Film derart viel Leidenschaft, sorgfältige Recherche und Mühe gesteckt wird, kommt leider viel zu selten vor. So ist das Buch weniger ein Begleiter, als eine sehr gute Ergänzung und Weiterführung zu Andreas Dresens Film. Und genau aus diesem Grund ist das Buch auch absolut empfehlenswert! ...
Review von Sebastian Betzold, frankfurt-tipp.de

Wolke 9


Herausgeber(in): Anne Stabrey

Buch zum gleichnamigen Film von Andreas Dresen über Sex und Liebe im Alter
Ein herausragender Film braucht ein adäquates Begleit-Buch. Ein Buch, das den Film auf beste Weise bestätigt und ergänzt, ein Epilog sozusagen. So sehr der Film WOLKE 9 vom Regisseur Andreas Dresen und vom Produzent Peter Rommel ein künstlerisches Werk ist, so sehr ist das Buch WOLKE 9 spannend und informativ. Es ist nicht lediglich eines jener Film-Bücher, in denen das Drehbuch und Interviews der Beteiligten oder auch nur eine Menge von Filmfotos abgedruckt sind. Freilich erfüllt dieses Buch ebenfalls den Wunsch des Lesers, von den Intentionen der Filmemacher zu erfahren und die Filmhandlung anhand von Texten und Bildern rekapitulieren zu wollen. WOLKE 9 enthält aber mehr. Während der Film seine individuelle Geschichte erzählt, geht das Buch über das fiktive Private hinaus - hinein in die gesellschaftliche Dimension. Diesen Bogen schlägt insbesondere ein Text, der die Liebe im Alter argumentativ und dennoch kurzweilig pointiert. Informative Schlaglichter beleuchten die alltägliche Realität und korrigieren ein überholtes Altersbild. Interviewte Frauen und Männer über Sechzig erlauben Einblicke in ihr Intimleben. Das Filmbuch verhüllt - wie der Film - nichts. Darin zu blättern, kann ein Impuls sein, das eigene Leben zu reflektieren. Das Buch als ein Anfang zum Umdenken.

Übrigens: Der Film WOLKE 9 ist im Mai 2008 auf dem Filmfestival in Cannes mit dem Sympathiepreis (Coup de Coeur) der Jury in der Reihe "un certain regard" ausgezeichnet worden!

Gestaltung: studio good, Berlin

Blick ins Buch

Format: 16 x 22 cm
192 Seiten

  • gatzanis shop icon
    € 18.50
    Hardcover mit vielen Fotos
    ISBN:3-932855-14-0
    gatzanis shop