Die Eine zeichnet, die Andere dichtet und bei gemeinsamen Performances, in Büchern, Fanzines oder bei anderen Gelegenheiten überzeugen Maren Profke und Anna Breitenbach durch Witz, Hintersinn und jede für sich mit ihrem einzigartigen Stil. Auch im neuesten G:sichtet-Kunstband kungeln die beiden... Weiterlesen

Fantasievoll, vielfältig, unverwechselbar: Kunst von Menschen mit geistiger Behinderung berührt und fasziniert! Jetzt zeigt die vhs Unteres Remstal "Lebensfreude in Form und Farbe", eine Ausstellung zum gleichnamigen G:sichtet-Band mit Werken von KünstlerInnen der Kreativen Werkstatt der Diakonie... Weiterlesen

...ist wie für uns wie Hesses berühmter Anfang, dem ein Zauber innewohnt, der uns beschützt und der uns hilft zu leben. Nach wahrlich herausfordernden Monaten wünschen wir allen G:sichtet-LeserInnen und Freunden des Gatzanis-Verlags ein harmonisches, erfülltes 2021 - Gesundheit und Kraft, um neue... Weiterlesen

Jetzt sitzen wir also da an Sylvester, ohne Böller, Fondue und Partydeko. Die gute Nachricht: Es gibt zig spannende Möglichkeiten, den Jahreswechsel zu begehen - zum Beispiel mit einem guten Glas Wein und (virtuellem) Kunstgenuss. Unser Tipp, und der passt optimal zur Zeit nach der Wintersonnwende:... Weiterlesen

Unser Wort des Jahres? Eigentlich! Eigentlich - wollten wir im Herbst die Buchpräsentation des neuesten G:sichtet-Bandes "Frauenbilder. Sichtfelder" feiern. Eigentlich - wollten wir diesen Winter jede Menge inspirierende Ausstellungen genießen. Und eigentlich wäre Fotokunst unserer G:sichtet1-Künstl... Weiterlesen

Alle Jahre wieder...gestalten 24 Künstlerfreunde und Künstlerfreundinnen von Bruna Hauert ein "Böxli": In jeder der kleinen Holzboxen mit Deckel verbirgt sich ein künstlerisches Unikat zum Thema Advent oder Abenteuer. Dieses Jahr feiern sowohl "AdventUreBox"-Aktion als auch Bruna Hauerts Züricher... Weiterlesen

In "kontaktlosen" Zeiten haben Briefträger ganz schön zu tun: die Anzahl der Briefe und Pakete die kurz vor Weihnachten zugestellt werden, stieg in den vergangenen Wochen um fast das Doppelte. Im Kunstbetrieb feiert die "Mail-Art" eine kleine Renaissance, beim Bund Bildender Künstlerinnen gingen... Weiterlesen

Kurz vor Jahresende ist ein guter Zeitpunkt für Rückblicke und Gemeinsamkeit. Auch Helga Brehme präsentiert in ihrer Galerie Artlantis eine Accrochage: unterm Titel "Poesie und Tod" ist Fotokunst von KünstlerInnen der Galerie zu entdecken. Zum Beispiel Werke von Anna und Bernhard Blume: das... Weiterlesen

"Kunst gehört zu einem positiven Leben einfach dazu, besonders die von zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern", ist Frank Molliné überzeugt, deshalb lädt der Galerist morgen zur Eröffnung der Ausstellung "Editionen und Unikate" an den Feuersee. Mit der aktuellen Schau präsentiert das Team von... Weiterlesen

Kunst tut gut, gerade in Zeiten wie diesen. Deshalb zeigt Galeristin und G:sichtet2-Protagonistin Imke Valentin ab kommenden Mittwoch "Kunst fürs Fest und fürs Leben": unterm Titel "Er- Sie- E- öffnung" sind Werke der Galeriekünstler zu sehen, außerdem stellt sich Neuentdeckung Julia Maderitsch vor.... Weiterlesen

Netiquette

GATZANIS.de ist ein Internetauftritt der GATZANIS GmbH und bietet hier interaktive Weblogs mit Kommentarfunktion für User ohne Registrierung.

Zu den Regeln